DIE PFADFINDER KLUFT

Die Kluft wurde von Robert Baden-Powell, dem Gründer der Pfadfinder, eingeführt und ist tief in der Tradition verankert. Das Tragen der Kluft soll ein Gemeinschaftsgefühl schaffen und zeigen, dass bei den Pfadfindern jeder gleich ist – egal woher er kommt.

GEMEINSCHAFT ERLEBEN

Gleichzeitig dient die Kluft als Erkennungsmerkmal, das mit Aufnähern bestückt wird. Sie zeigen, woher du kommst und was du bereits erlebt hast. Je nach Verband kann die Kluft anders aussehen – unser Stamm in Köln Ehrenfeld gehört zur DPSG – und damit auch die sandfarbene Kluft.

Die Aufnäher einer Kluft zeigen, woher ein Pfadfinder kommt und was er schon erlebt hat.

pfadfinder-koeln-lilie-juffis

DIE KLUFT

Halstuch, Koten und Aufnäher

Die Kluft der DPSG sandfarbenen Hemd, dem Halstuch mit Knoten. An der Farbe des Halstuches erkennt man die Stufe des Trägers. Fairtrade zertifiziert: Das Klufthemd wird aus robuster Bio-Baumwolle hergestellt, die fair gehandelt wird.

Pfadfinderkluft bestellen?

Die Kluft kannst du im Rüsthaus der DPSG kaufen. Natürlich helfen wir dir gerne bei der Bestellung oder arbeiten an einer Sammelbestellung.

HALSTUCH

Das klassische Halstuch zeigt zu welcher Stufe du gehörst. Orange ist für die Wölflinge, Blau für Juffis, Grün für Pfadis, Rot für Rover und ein graues Halstuch für die Leiter. Es gibt auch Halstücher für Aktionen oder Stämme.

HALSTUCHKNOTEN

Damit dein Halstuch auch hält. Es gibt verschiedene Knoten, du kannst ihn dir sogar selbst machen – zum Beispiel aus Leder, einer Wäscheleine oder anderem Seil.

STUFENABZEICHEN

Der Wolfskopf und die Tuchlilien sind die offiziellen Stufenabzeichen in der DPSG. Du trägst sie auf der Klappe der linken Brusttasche und zeigst damit zu welcher Stufe du gehörst.

WELTBUNDLILIE

Die gewebte Weltbundlilie ist einer der Pflichtaufnäher für jede DPSG-Kluft. Die Weltbundlilie wird auf der rechten Brusttaschenklappe aufgenäht.

NATIONALITÄTEN­ABZEICHEN

Das Nationalitätenabzeichen zeigt allen aus welchem Land du kommst. Zum Aufnähen über der linken Brusttasche.

ICCS-AUFNÄHER

Der ICCS-Aufnäher (International Catholic Conference of Scouting) gehört seit Mai 2009 offiziell als Standardaufnäher zum Klufthemd. Über der rechten Brusttasche aufzunähen.

DPSG-AUFNÄHER

Der Aufnäher zeigt, dass du zur DPSG gehörst. In der Regel wird dieser Aufnäher auf dem rechten Oberarm der Kluft getragen.

STAMMES-AUFNHÄHER

Zeigt zu welchem Stamm du gehörst. Auch wir haben unseren eigenen Stammes-Aufnäher. Er kommt an den Linken Ärmel unter den Bezirksaufnäher.

WEITER AUFNÄHER FÜR DEINE KLUFT

Es gibt viele unterschiedliche Aufnäher für deine Pfadfinder-Kluft. Mit Ihnen zeigst du auf welchen Lagern du gewesen bist, was du erlebt hast und bei welcher Aktion du mitgemacht hast. Oder du vertrittst eine Haltung – zum Beispiel gegen Fremdenfeindlichkeit. Du trägst deine Erfahrungen an der Kluft und findest so Pfadfinder aus anderen Stämmen, die Dinge mit dir teilen oder von denen du neues erfahren kannst. Natürlich können die Aufnäher auch anderswo angebracht werden, als an der Kluft.

#Pfadfinder­Ehrenfeld

Thebäerstraße 72, 50823 Köln